Gesundheit des Menschen

Tollwutberatungsstelle

Wir sind 2005 zur Tollwutberatungsstelle ernannt worden. Unsere Ärzt:innen sind an 365 Tagen pro Jahr für Fragen zur Tollwut erreichbar:

  • fachlichen Information und Beratung für Ärzt:innen und Patient:innen zur Tollwutsituation in Österreich und im Ausland sowie im Anlassfall
  • Beratung zu Indikationen zur Tollwutimpfung nach Bissverletzung durch ein wutverdächtiges Tier sowie für Fernreisende auf Basis der WHO-Empfehlungen
  • Erstellung eines Jahresberichtes

Die Titerbestimmung von Antikörpern gegen Tollwut beim Menschen wird vom Institut für medizinische Mikrobiologie und Hygiene Wien zum Preis von EUR 73,20 angeboten.

Tollwut-Impfung

Immunglobulin

Die vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) benannten Impfstellen für postexpositionelle Tollwutbehandlung können Immunglobulin über folgende Apotheke beziehen:

Alte Feldapotheke
Stephansplatz 8a
1010 Wien
(werktags 8.00 - 16.00 Uhr).
Telefon: +43 1 5338260
E-Mail: alte.feldapotheke@aon.at

Der CSL-Behring Notfalldienst bietet ganzjährig einen 24-Stunden Lieferservice an:
Tel: +43 664 600 33 777
Die Kosten entsprechen Apothekenpreisen
Es werden 20IE/kg KG benötigt; bei 70 kg wären das 2x5 ml Serum.

Öffentliche Gesundheit

Wien Währingerstraße

  • Telefon:
    +43 50 555-37111
  • Fax:
    +43 50 555-37109
  • Adresse:
    Währingerstraße 25a
    1096 Wien

Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 16.30 Uhr
Freitag: 8.00 bis 14.00 Uhr
Samstag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 8.00 bis 12.00 Uhr

In der restlichen Zeit/24h/7Tage/Woche) besteht eine telefonische Notfallnummer (Portierloge mit Weiterleitung an Arzt/Ärztin):
Tel: +43 50 555-38112 oder 050555-38112

Aktualisiert: 22.01.2022

Jump to top
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.